Girokonto eröffnen

Wer heute ein Girokonto eröffnen möchte, der muss zuerst einmal voll geschäftsfähig sein. Das ist man nach den Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches, wenn man das 18. Lebensjahr vollendet hat und nicht von einem Vormundschaftsgericht für nicht geschäftsfähig oder beschränkt geschäftsfähig erklärt worden ist. Das bedeutet, dass man als nicht volljähriger Jugendlicher mindestens einen gesetzlichen Vertreter und als erwachsener nicht Geschäftsfähiger den vom Gericht bestellten Betreuer mit dabei haben muss.

Beim Girokonto eröffnen prüft die Bank auf jeden Fall die Identität des künftigen Kontoinhabers. Das tut sie einerseits zur eigenen Sicherheit und anderseits ist sie nach den Bestimmungen des so genannten Geldwäschegesetzes dazu verpflichtet. Eröffnet man das Girokonto direkt vor Ort in einer Filiale der gewählten Bank, dann wird der Personalausweis geprüft und zumeist im Kontovertrag sogar eine Kopie hinterlegt. Alternativ kann man auch den Reisepass dafür vorlegen. Möchte man ein Girokonto online eröffnen, muss man sich dem Postidentverfahren unterziehen. Dort erbringen die Postmitarbeiter die Identitätsprüfung für die Bank, indem die Postmitarbeiter die Identitätsgleichheit zwischen Person im Ausweis und Antragssteller überprüfen.

Top 5 Girokonten

Bank /
Produkt
Grund-
gebühr
(mtl.)
Automaten Meinung der
Redaktion
unsere
Bewertung
Antrag
Grundgebühr: 0,00 €
EC-Karte: 0,00 €
Kreditkarte: 0,00 €
Dispozinsen: 6,99%
mehr Girokontodetails
Gebührenfrei abheben an 90% aller Geldautomaten in Deutschland sehr gutes Girokonto mit vielen Geldautomaten Zur Bank
Grundgebühr: 0,00 €
EC-Karte: 0,00 €
Kreditkarte: 0,00 €
Dispozinsen: 8,90%
mehr Girokontodetails
3.000 Einzelhandels- partner kostenloses Girokonto + Kreditkarte und Kontoeröffnung in 8 min Zur Bank
Grundgebühr: 0,00 €
EC-Karte: 0,00 €
Kreditkarte: 0,00 €
Dispozinsen: 6,90%
mehr Girokontodetails
Abhebung weltweit kostenlos dauerhaft gutes Girokonto mit bester Bargeldversorgung Zur Bank
Grundgebühr: 0,00 €
EC-Karte: 0,00 €
Kreditkarte: 0,00 €
Dispozinsen: 7,98%
mehr Girokontodetails
Abhebung weltweit kostenlos dauerhaft gutes Girokonto mit bester Bargeldversorgung auch im Ausland Zur Bank
Grundgebühr: 0,00 €
EC-Karte: 0,00 €
Kreditkarte: 0,00 €
Dispozinsen: 10,85%
mehr Girokontodetails
Cash Group 9.000 ein sehr gutes Girokonto Zur Bank


Wenn man ein Girokonto eröffnen möchte, kann man sich zeitgleich auch einen Dispositionskredit einräumen lassen oder eine Kreditkarte dazu beantragen. Das wird die Bank aber immer nur nach einer positiven Bonitätsprüfung genehmigen. Deshalb sollte man sich einerseits darauf einrichten, dass man im Beratungsgespräch eine Einwilligung zur Einholung einer Schufa Auskunft mit unterschreiben muss und dass es andererseits sein kann, dass die Bankmitarbeiter gern die aktuellen Lohnbescheinigungen und Zahlungsnachweise sehen möchten. Von der Höhe des regelmäßigen monatlichen Einkommens hängt es maßgeblich ab, die hoch der Dispositionsrahmen eingeräumt wird und wie weit man mit den Kreditkartenumsätzen sein Girokonto ins Soll bringen darf.

Wer lediglich Sozialleistungen bezieht, kann nur ein Girokonto eröffnen, dass als reines Guthabenkonto geführt wird. Bei den Kreditkarten verweisen die Bankmitarbeiter dann in der Regel auf die Prepaid Kreditkarten. Hat man eine Reihe von negativen Schufa Einträgen, kann es sein, dass man von den Banken als Kunde abgewiesen wird. Dann sollte man wissen, dass es einige Banken gibt, die auch in einem solchen Falle zur Eröffnung eines Girokontos für einen solchen Kunden gezwungen sind.

Rating: 5 Sterne (5 Bewertungen)
Start , 5 out of 5 based on 5 ratings