Autokredit

Bei einem Autokredit handelt es sich um ein zweckgebundenes Darlehen, das ausschließlich zur Anschaffung eines bestimmten Fahrzeuges verwendet werden darf. Für den Autokredit kommen drei Anbietergruppen in Frage. Das sind zum Einen die Hersteller und Händler der Fahrzeuge, die ihren Kunden aus eigenen wirtschaftlichen Mitteln eine Ratenzahlung anbieten. Zum Anderen gehören zu den traditionellen Anbietern für einen Autokredit die Banken. Die privaten Investoren, zu denen man derzeit über mehrere eigens dafür geschaffene Internetplattformen Kontakt aufnehmen kann, stellen die dritte Gruppe der möglichen Partner für einen Autokredit.

Tipp: Was ist günstiger, Autokauf mit Barzahlerrabatt oder Autokauf mit günstiger Finanzierung bei der Autobank. In diesen super Autokreditrechner kann man schnell berechnen, was günstiger ist. Finanzierung durch eine Kreditbank+Barzahlerrabatt oder der Autokauf ohne Barzahlerrabatt mit günstiger Finanzierung bei der Autobank.

Im Allgemeinen muss man davon ausgehen, dass man bei einem Autokredit Anforderungen erfüllen muss, die über die eines nicht zweckgebundenen Konsumkredites hinaus gehen. Dazu gehört zum Beispiel das Hinterlegen des originalen Fahrzeugbriefs bei der Bank, die den Autokredit ausreicht. Damit sichert sich die Bank ab, dass der Kreditnehmer das aus dem Kredit resultierende Investitionsgut, also das Fahrzeug, nicht ohne deren Wissen und Zustimmung veräußern kann. Die Zustimmung zu einer Veräußerung vor der kompletten Rückführung der Kreditsumme wird die Bank immer nur dann geben, wenn der Verkaufserlös so hoch ist, dass damit die Kreditsumme samt Nebenforderungen vollständig getilgt werden kann. Für diesen Fall wird üblicherweise zwischen der Bank und dem Kreditnehmer eine Abtretung der Forderungen aus dem Kaufvertrag in Höhe der Restschuld vereinbart.

Außerdem muss man bei einem Autokredit weitere Zusatzkosten einplanen, die dadurch entstehen, dass die Bank, die den Kredit zum Kauf ausreicht, den Abschluss einer Vollkaskoversicherung fordert. Das wird deshalb so gehandhabt, weil der Sachwert des Fahrzeuges neben dem pfändbaren Anteil des regelmäßigen Einkommens des Kreditnehmers die einzige Sicherheit für den Kredit darstellt. Dabei sind die Kosten für die Vollkaskoversicherung unterschiedlich, weil hier neben der Schadensfreiheitsklasse und der Typklasse zusätzliche individuelle Faktoren berücksichtigt werden. Hier sollte man mit einem Vergleich sicher stellen, dass man auch wirklich alle derzeit möglichen Rabatte, wie zum Beispiel für das Abstellen in einer Einzelgarage, die Nutzung durch nur einen Fahrer oder eine niedrige jährliche Laufleistung in Anspruch nimmt.

Der Autokredit kann sowohl bei den Banken in den Filialen, direkt über die Autohändler oder über eine Anfrage in der Onlinepräsenz einer Bank beantragt werden. In jedem Fall ist die Vorlage der Einkommensnachweise und eines Kostenvoranschlags für den Kauf notwendig. Beim abhängig Beschäftigten reicht der Arbeitsvertrag plus Lohnbescheinigungen und Kontoauszüge zum Nachweis des Erhalts der Entlohnung über einen Zeitraum von drei bis sechs Monaten aus. Bei Selbstständigen ist die Vorlage der Bilanzen bzw. Einkommenssteuerbescheide von mehreren Jahren erforderlich.

Rating: 5 Sterne (5 Bewertungen)
Start , 5 out of 5 based on 5 ratings